Gartenstuhl Alu

Wie bequem sind Gartenstühle aus Aluminium?

Wer vor dem Kauf neuen Gartenstuhl aus Alu steht, der muss sich sehr oft auch entscheiden zwischen Design und Bequemlichkeit. Aber mittlerweile gibt es ein Gartenstühle aus Aluminium die zum einen sehr leicht sind, stapelbar und bequem. Durch die neune Kunststoffgeflechte sind die Gartenstühle bequem, die Sitzfläche gibt leicht nach und vermittelt auch ohne Stuhlauflage einen guten Sitzkomfort. Das Sitzgeflecht ist wasserdurchlässig und kann so ohne ständiges Wegräumen beruhigt draussen stehen gelassen werden. Nach einem Regenschauer schüttelt man die restlichen Regentropfen einfach kurz ab oder wischt diese mit einem Lappen kurz ab. Das Kunststoffgeflecht saugt kein Wasser auf so wie bei einem Gartenstuhl aus Holz.

Das leichte Gewicht des Alu-Gartenstuhles ist sehr praktisch und die Handhabung ist oft auch mit einer Hand zu bewältigen. Das ist gerade für ältere Menschen ein sehr großer Vorteil, dass die Gartenstühle leicht sind. Durch die Stapelfähigkeit können die Gartenstühle nach der Gartensaison platzsparend verstaut werden.
Die Aluminium-Gartenstühle wirken sehr modern und mit den verschieden farbigen Bespannungen können die Stühle auch noch nach der Tischdeck oder dem Terrassenbelag ausgewählt werden.

Fazit: Gartenstühle aus Alu haben viele praktische Vorteile, es lohnt sich beim Kauf diese Gartenstuhlmodelle in die Kaufentscheidung mit einzubeziehen.