Mit Herbstblättern basteln

Schöne Grusskarten mit Herbstblättern basteln

Die bunten Herbstblätter inspirieren Kinder und Erwachsene etwas mit diesen bunten „Überbleibseln“ aus der Natur zu tun. Nur was kann man mit buntem Herbstlaub so alles anstellen oder gar basteln?
Was jeder vielleicht noch aus der Schule kennt, dass Blätter pressen und einkleben in Bücher und auf Papier. Gerade mit dieser Technik lässt sich sehr viel anfangen.
Sammeln Sie zuerst verschiedene bunte Blätter mit unterschiedlichen Formen. Es sollen auch ganz kleine unscheinbare dabei sein und vielleicht auch ganz grosse auffällige Blätter.

Dann müssen diese Blätter zuerst gepresst und getrocknet werden. Diese Blätter sind danach meist über viele Jahre haltbar. Verwendet man frische Blätter so sind diese innerhalb von wenigen Tagen ausgetrocknet und rollen sich zusammen.
Die Blätter zum Pressen in alte Bücher einlegen und zwar jeweils ein Herbstblatt einzeln. Danach das Buch mit anderen Büchern beschweren und ein paar Tage lang so belassen.
Wenn die Blätter schön flach geworden sind kann man mit ihnen dekorieren und basteln.

Basteltipp mit Blättern  – Blattketten  und  Blattmännchen

Nehmen Sie die fertigen Blätter und hängen diese an einem Faden wie eine Art Perlenkette auf. Dazu den möglichst durchsichtigen Faden mit einer Nadel versehen und mit dieser dann durch die Stiele der Blätter den Faden hindurch ziehen. Legen Sie sich die Blätter vor dem Einfädeln der Reihe nach hin und sortieren diese in der gewünschten Reihenfolge. Diese Laubketten können Sie verschenken oder auch am Fenster aufhängen.

Eine andere schöne Bastelidee ist es, die Blätter als eine Art Männchen zurecht zu legen. Grosse Blätter bilden den Kopf , längliche Blätter können Beine und Arme sein. Die kleinen Blättchen können Mund oder Augen darstellen.
Das so zurecht gelegt Männchen wird dann auf Papier  mit einem Klebestift aufgeklebt. Wer will, kann das Männchen noch mit Accessoires wie zum Beispiel eine Handtasche ausstatten. Dies kann man aber auch malen, wer will, kann eine schöne Handtasche auch aus gepressten Herbstblättern ausschneiden und hinkleben.

Schöne Grusskarten mit Herbstblättern

Wer schöne Postkartenkartons hat, kann sich selbst Herbstpostkarten basteln und an Freunde verschicken. Dazu passt es vielleicht sich die Konturen eines Sternes einer Backform auf das Blatt zu pressen und mit einer Schere aus zu schneiden. Den Blattstern dann mit Klebestift auf die Postkarte aufkleben und mit einem schönen Spruch oder Gruss versehen. Das könnte doch auch eine schöne Einladungskarte zu Halloween oder einer Party sein.